Sonne im Februar

Die Sehnsucht nach der Sonne ist groß. Weihnachten mit all den schönen Lichtspielen ist lange her, der Frühling doch noch recht weit weg - meistens zumindest. Um trotzdem Licht und Wärme in den zweiten Monat dieses jungen Jahres zu bringen, veranstalten die VHS Nördlingen und die Rieser Nachrichten zusammen das Projekt "Sonne im Februar". Eine Woche lang finden zwischen dem 23. Februar und dem 1. März Veranstaltungen in Nördlingen statt, die Licht und Wärme bringen sollen. Die Kurs-Einnahmen werden allesamt für den guten Zweck gespendet: Davon profitieren die Nördlinger Hilfe in Not und die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung.

Was könnte mehr Licht und Wärme bringen, als der Weg zur Sonne selbst? Natürlich nicht wortwörtlich doch bei einer Sonnenaufgangstour auf den Daniel oder den Goldberg kommt man dem ganzen Unterfangen schon recht nahe. Selbst wenn sich die Sonne an solch einem Tag nicht zeigt - ja, leider muss man davon im Februar ausgehen - die Magie einer solchen Tour reicht aus, um dennoch viel Licht mit in den Alltag zu bringen.

Eine andere Möglichkeit, um uns mit der nötigen Portion Wärme zu versorgen, sind leckere Rezepte und Bewegungseinheiten. Freuen Sie sich also auf Koch- und Bewegungskurse, die zum Seelenwärmer werden.

Die Kurse sind ab sofort buchbar!