Stressbewältigung durch Achtsamkeit



Es geht darum, im gegenwärtigen Moment, im Hier und Jetzt zu sein, den Körper zu spüren, den Atem und die Gedanken wahrzunehmen und alles so sein zu lassen, wie es ist. Achtsamkeit hilft uns, Abstand von den Herausforderungen des Alltags und von problematischen Gedanken und Gefühlen zu gewinnen. Wir nehmen einzelne Ereignisse in unserer Um- und Innenwelt wahr, die ihre Macht über uns ausüben. Wir verwechseln sie nicht länger mit unserer eigenen Identität. Indem wir zu uns selbst finden, wirkt sich unser Gewahrsein auch heilsam auf unseren Körper aus und wir können uns mit neuer Zuversicht und Kraft in den Fluss des Lebens begeben. Durch die Achtsamkeitsübungen erhalten Sie ein Werkzeug in die Hand das zum eigenen Wohlbefinden und Lebensfreude beitragen kann und auch weiter im Alltag angewendet werden können um einfach aus dem Strudel des "Tuns" und des Leistungsdrucks heraus zu finden und das Leben zu genießen.
Bitte mitbringen: Schreibzeug
4 Abende, 15.10.2018, - 12.11.2018,
Montag, 20:00 - 21:30 Uhr
4 Termin(e)
Maria Dominik, Aroma- und Entspannungspädagogin, Bioenergietherapeutin
P003
Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 2, 2. OG
Kursgebühr:
22,40
 
Belegung: