Marionettenbau



Eine voll bewegliche Marionette selber zu bauen ist eine sehr vielseitige Angelegenheit: Sie modellieren Kopf, Hände und Füße, bemalen sie, bringen Wollhaare an, nähen den Körper, sägen und bohren das Führungskreuz, bekleiden die Figur und hängen sie zuletzt mit Fäden auf. Mit Unterstützung der Kursleiterin entsteht nach den unterschiedlichen Arbeitsschritten eine individuelle Marionette, und Sie werden sehen, dass dies gar nicht so schwer ist.

Materialkosten (ca. 12 €/ohne Kleidung) sind an die Kursleiterin zu bezahlen.

Bitte mitbringen: ein mit Sand oder feinem Kies gut halb gefülltes (Marmeladen)glas, Handcreme falls gewünscht

5 Abende, 02.10.2018, - 06.11.2018,
Dienstag, 19:00 - 21:15 Uhr
5 Termin(e)
Birgit Wurch
C025
Malsch'sches Haus, Herrengasse 39, 86720 Nördlingen, Creativ-Raum 3, 2. OG
Kursgebühr:
49,50
o. Materialkosten  
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Birgit Wurch

Nördlingen
C018 20.11.18
Di
Nördlingen
J006 07.12.18
Fr