Faber-Castell Erleben, Stein



11:00 Uhr: Führung durch die Fertigung "Holzgefasste Stifte"
Täglich werden bei Faber-Castell in Stein 500.000 holzgefasste Stifte gefertigt. Wie entsteht ein Bleistift? Bei einer Führung durch die moderne Fertigung können die Besucher die einzelnen Produktionsschritte nachvollziehen und den Blei- bzw. Buntstift auf seiner Reise durch die Rohstiftstraße, Stempelei, Taucherei und Spritzerei begleiten. Auch das umweltgerechte Wasserlackverfahren, das Faber-Castell für alle Holzstifte verwendet, wird erklärt.
13:00 Uhr: Mittagessen in der Schlosscafeteria (Selbstzahler).
13:30 Uhr: Führung durch das "Graf von Faber-Castell`sches Schloss"
Ein Rundgang durch das Graf von Faber-Castell`sche Schloss macht die Liaison aus industriellem Fortschrittsgeist und den traditionellen Werten des deutschen Adels erlebbar. Die Außenfassade mit den romanisierenden Bögen und Säulen, Rund- und Ecktürmen ist mittelalterlich anmutend. Im Innern wechseln auf beeindruckend vielfältige Weise Stilepochen von der Romantik, Gotik und Renaissance über den Empire und Klassizismus bis hin zum Jungendstil. Zudem gibt eine Ausstellung Zeugnis über die Familien- und Firmenhistorie von über 250 Jahren Faber-Castell.

Am Ende der Tour erhält jeder Gast einen "Perfekten Bleistift" als Geschenk und Andenken, um sich an den Tag seiner "Faber-Castell-Führung" zu erinnern.


Wichtig: Das Filmen und Fotografieren ist nur außerhalb des Betriebsgeländes und im Schlosspark erlaubt.


>
Zustiegsmöglichkeit: 9:20 Uhr in Oettingen / Leinfelder B 466
Bitte beachten: Die Führungen sind zum Teil in nicht behindertengerechten historischen Räumlichkeiten und bei den Führungen durch unser Haus sind längere Fußwege einzuplanen. Ebenso gibt es während der Rundgänge keine Sitzgelegenheiten.

1 Tag, 22.11.2018,
Donnerstag, 09:10 - 17:50 Uhr
1 Termin(e)
Michaela Schröppel
R006
Kursgebühr:
30,00
(gültig ab 30 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
40,00
(gültig bis 29 Teilnehmende)  
Anmeldeschluss für diese Fahrt ist am 12. November 2018.
Belegung: