Die Therapie der DORN-Methode



Die DORN-Methode ist eine Therapie zur Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke, die durch Dieter Dorn aus dem Allgäu vor dem Vergessen bewahrt wurde. Dabei wird zunächst geprüft, ob ein Beinlängenunterschied besteht, anschließend gleicht die Dorn-Methode häufig bestehende Becken-Schiefstände aus und bringt das Kreuzbein wieder in seine ursprüngliche Lage. Die Dorn-Methode hat nichts zu tun mit Chiropraktik. Den Teilnehmern werden einfache Basistechniken der DORN-Methode vermittelt.

Bitte mitbringen: Decke, feste Schuhe
1 Tag, 07.04.2019,
Sonntag, 09:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Rainer-Maria Müller, Heilpraktiker, DORN-Therapeut
G313
Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Gymnastikraum, 2. OG
Kursgebühr:
85,00
 
Belegung: