Stuttgart 21 "Neue Bahnsteigehalle"



ABLAUF-ÄNDERUNG_Stuttgart 21

Bitte beachten Sie die Programmänderungen - Die ursprünglich geplante Tagesfahrt wurde wegen erhöhten Bauaktivitäten und den sich daraus ergebenen Sicherheitsanforderungen auf der Baustelle geändert. Es dürfen nur noch Baustellenführungen ab 15 Uhr durchgeführt werden!

12:00 Uhr: geplante Ankunft in Stuttgart - Zeit zur freien Verfügung

15:00 Uhr: Einführung in das Gesamtprojekt "Bahnprojekt Stuttgart-Ulm, anschließend Vergabe der Persönlichen Schutzausrüstung (Helm, Stiefel, Weste). Fußläufige Begehung der Baufläche Planfeststellungsabschnitt - Neuer Hauptbahnhof / Talquerung. Die Führung dauert bis ca 18:00 Uhr. Nach dem Mittagessen, ist die restliche Zeit zur freien Verfügung.

Rückfahrt: 18:30 Uhr


Wichtige Information: Das Tragen der Persönlichen Schutzausrüstung und die Unterzeichung der Haftungsversicherung und Sicherheitshinweise sind Voraussetzungen für die Teilnahme an der Baustellenfahrt. Die Teilnahme am Baustellen setzt ein Mindestmaß an körperlicher Eignung voraus. Personen z.B. mit Gehhilfen, können leider nicht teilnehmen.  Das Mindestalter für die Teilnahme liegt bei 14 Jahren.

Das Fotografieren und Filmen ist nur für private Zwecke erlaubt.


>
1 Tag, 16.07.2019,
Dienstag, 09:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Michaela Schröppel
R005
Kursgebühr:
59,50
 
anmelden
Anmeldeschluss für diese Fahrt ist am 13. Juni 2019.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Michaela Schröppel

Nördlingen
R004 16.05.19
Do