Yogakette



Eine Mala- oder auch Yogakette hat ihren Ursprung im Hinduismus & Buddhismus und besteht aus 108 Perlen sowie einer "Guru-Perle". Die Bedeutung der Zahl 108 werde ich Ihnen anfangs kurz erläutern.
Sie suchen für sich die perfekte Mala- oder Yogakette, eine die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist? Warum gestalten Sie Ihre einzigartige Yoga- oder Schmuckkette nicht einfach selbst?
Das typische einer Mala ist, das sie aus Naturperlen z.B. Sandelholz, Halbedelsteinen oder den Samen des Bodhibaumes hergestellt wird. Bei der Auswahl der Steine können Sie Ihrer Intuition vertrauen oder die Wirkung der Edelsteine beachten.
Im gestalterischen Teil üben wir das profesionelle Setzen der Knoten, bevor wir uns an die eigene Kette wagen.
Den Abschluß bildet eine selbstgebundene Quaste aus Bändern oder Federn.
Eine Mala kann zum Meditieren beim Yoga genutzt werden oder einfach als wunderschöner Schmuck im angesagten Boho-Style.

Bitte mitbringen: Lesebrille, evtl. Getränk

Materialkosten (39 €) sind an die Kursleiterin zu bezahlen.

1 Abend, 12.11.2019,
Dienstag, 19:30 - 22:30 Uhr
1 Termin(e)
Manuela Müller
C027
Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 5, 2. OG
Kursgebühr:
15,00
 
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Manuela Müller

Nördlingen
J005 09.11.19
Sa