Bier - Ein ganz besonderes Lebensmittel



Bier begleitet die menschliche Kultur - seit über fünf Jahrtausenden. Mit einem kurzen Ausflug in die Geschichte des Bieres wird die Herstellung der bekanntesten Biersorten früher und heute erläutert, insbesondere deren Herstellung nach dem Deutschen Reinheitsgebot. Brauwasser, Braumalze, Hopfen und Hefen bestimmen die Geschmacksvielfalt und die Besonderheiten unserer heutigen Bierstile. Selbstverständlich werden Sie auch die verschiedensten Biere verkosten, vom Hellen über Kellerbier und Rauchbier bis hin zu sogenannten Craft-Bieren. Sie lernen neue Geschmacksrichtungen kennen und schärfen Ihr Geschmacksempfingen (Sensorik).
Wir sprechen miteinander über irritierende Begriffe und scheinbar kuriose Fragen: Obergärig - untergärig, Flaschengärung, Stammwürze und Alkoholgehalt, die Farbe der Bierflaschen, die optimale Trinktemperatur, Begriffe wie Zwickel und Sauerbier, Gushing, das passende Glas zu unterschiedlichsten Bierstilen, die passende Biersorte zu bestimmten Speisen, Bierbauch, Kater uvm. Darüber hinaus bekommen Sie lehrreiche Kurzbroschüren und Flyer ausgehändigt.



Die vorherige Anmeldung bei der VHS ist erforderlich!

1 Abend, 25.10.2019,
Freitag, 19:30 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Wolfgang Schneider, Brauereimitarbeiter
A181
Kursgebühr:
10,00
 
Belegung: