Geoparkführung

Wo der Keltenfürst Hof hielt

Frühlingserwachen am frühkeltischen Fürstensitz Ipf
Der Ipf bei Bopfingen ist einer der schönsten und beeindruckendsten Berge im Geopark Ries. Sensationelle Ergebnisse archäologischer Ausgrabungen bestätigen: auch einer der großen keltischen Fürstensitze. Beginnend am Freilichtmuseum, vorbei an den monumentalen Wallanlagen der Keltenburg, gehen wir auf Wegen, die unsere keltischen Vorfahren schon vor 2500 Jahren beschritten haben. Oben erwartet uns eine herrliche Aussicht in die Landschaft um den Ipf und in den Meteoritenkrater Ries.

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.


Bitte mitbringen: wandertaugliche Schuhe, wetterfeste Kleidung, Getränk

1 Nachmittag, 09.04.2022
Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Christine Hornung, Geoparkführerin
221-NO13201
Treffpunkt: Informationspavillion am Ipf, an der Landstraße zwischen Bopfingen und Kirchheim, Richtung Ipf abbiegen, 73441 Bopfingen
Kursgebühr:
5,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Christine Hornung

Mo 28.03.22
18:00 – 19:30 Uhr
Nördlingen
Sa 07.05.22
14:00 – 18:00 Uhr
Bopfingen
Sa 21.05.22
14:00 – 18:00 Uhr
Bopfingen