Fasten nach Buchinger modifiziert
5 Treffen


Fastentage vom 14.02. - 24.02.2024
Fasten war zu allen Zeiten und in allen Kulturen ein Heilungsweg von großer Bedeutung. Durch Fasten werden entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt, der Körper intensiv entgiftet und entschlackt, die Gesundheit enorm gestärkt und Übergewicht abgebaut. Bilanziertes Fasten in der Gruppe nach der Buchinger Methode und den Kriterien moderner ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse unter Beachtung des Säure-Basen-Gleichgewichts.
Keine Mangelerscheinungen, kein Hunger, mehr Energie.
Spezielle Ernährungsmaßnahmen ergänzen das Kurprogramm und führen zu verbesserter Entgiftung und Optimierung des Fettabbaus.
Auch für Berufstätige möglich!
Seminarinhalt:
Unterlagen zum fachlich begleiteten 10-Tage-Fastenseminar, individuelle Beratung, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Meditation und Bewegung
Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene.


Die Termine im Einzelnen:
Mittwoch 14.02.24 / 20:15 - 22:15 Uhr
Samstag 17.02.24 / 17:30 - 19:30 Uhr
Montag 19.02.24 / 20:15 - 22:15 Uhr
Mittwoch 21.02.24 / 20:15 - 22:15 Uhr
Samstag 24.02.2024 / 17:30 - 19:30 Uhr

Bitte mitbringen: Schreibzeug
Materialkosten und Kostproben (20 €) sind an die Kursleiterin zu bezahlen.

5 Tage, 14.02.2024 - 24.02.2024
Mittwoch, 20:15 - 22:15 Uhr
Samstag, 17:30 - 19:30 Uhr
Montag, 20:15 - 22:15 Uhr
5 Termin(e)
Mi 14.02.2024 20:15 - 22:15 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Sa 17.02.2024 17:30 - 19:30 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Mo 19.02.2024 20:15 - 22:15 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Mi 21.02.2024 20:15 - 22:15 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Sa 24.02.2024 17:30 - 19:30 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Ruth Hermann
, Hauswirtschaftsmeisterin, Fastenleiterin für Gesunde, Kneipp Gesundheitstrainerin, Übungsleiterin für Prävention, diätetisch geschulte Fachkraft
241-NO3001.10
Kursgebühr: 36,00 €

Belegung: 
noch 3 Plätze frei
(noch 3 Plätze frei)