Seelische Gesundheit durch eine glückliche Beziehung zu sich selbst


Viele Menschen fühlen sich in ihrem Leben psychisch stark belastet und die Zahl der Diagnosen wie Burnout, Depression oder Angststörung steigt ständig an. Oftmals glauben wir, dieser Entwicklung in uns hilflos ausgeliefert zu sein. Dem ist nicht so. Die Beziehung zu sich selbst und zum eigenen Erleben hat großen Einfluss darauf, welches Lebensgefühl wir in uns tragen. Dieser Abend ist voller Inspirationen, deren Umsetzung Sie aus der Ohnmacht in die Handlungsfähigkeit bringen können.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Verpflegung nach Bedarf

1 Abend, 28.02.2024
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Mi 28.02.2024 19:30 - 21:00 Uhr Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Raum 1, 2. OG
Kathrin Güntert
, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesprächs- und Focusingtherapeutin (igf), Integrale Supervisorin (igf), Pferdegestützter Coach
241-NO1060.06
Kursgebühr:
7,50

Belegung: 
noch 2 Plätze frei
(noch 2 Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Kathrin Güntert

    1. Vom Interpretieren zum Kommunizieren241-NO1060.07

      16.03.24 (1-mal) 10:00 - 16:00 Uhr
      Nördlingen
      Plätze frei
      (Plätze frei)