Autogenes Training



Autogenes Training ist eine Technik der konzentrativen Selbstentspannung durch Autosuggestion. Sie ist eine weitverbreitete Entspannungsmethode. Durch positive Hinwendung zu sich selbst kann diese Entspannungstechnik im täglichen Leben jederzeit und gerade auch in belastenden Situationen genutzt werden, um zu innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden.
Bitte mitbringen: Kissen, Wolldecke und warme Socken
8 Abende, 13.10.2017, - 15.12.2017,
Freitag, 18:00 - 19:00 Uhr
8 Termin(e)
Ingrid Schabert, Erzieherin, Entspannungspädagogin, Klangschalenmassagepraktikerin
G022
Haus der Kultur, Judengasse 3, 86720 Nördlingen, Gymnastikraum, 2. OG
Kursgebühr:
40,00
 
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ingrid Schabert