Orientalischer Tanz: Technik und Ausdruck (ausgefallen)



Der klassisch orientalische Tanz begeistert nicht nur mit der Vielfalt an Rhythmen, sondern auch durch sinnliche Bewegungen und feurigen Routinen. In diesem Workshop erweitern wir unser Repertoire, konzentrieren uns vor allem auf präzise und lockere Hüftbewegungen, schöne Arme und üben die Isolation. Dieser Workshop baut auf den ersten auf, kann aber mit geringen Vorkenntnissen auch einzeln belegt werden.
Wir tanzen entweder barfuß oder mit Schläppchen - keine Turnschuhe!

Bitte mitbringen: bequeme und enganliegende Kleidung, ein Tuch um die Hüften wäre von Vorteil (Klimpertuch oder normaler Schal)

Stefanie Miller, freischaffende Theatermacherin und orientalische Tänzerin
G410
Kursgebühr:
28,00