Südengland - zum Kennenlernen



Preise: 1495 €
EZ-Zuschlag 465 €
Bustransfer ab/bis Nördlingen nach München 53 € (Leistung Reisebüro Schwarzer)

7 Tage
Erlebnisflugreise der Rieser Volkshochschule


Wir wandeln auf den Spuren König Artus, entdecken welche Geschichten hinter dem Mythos stehen und genießen die bezaubernden Landschaften Devons und Cornwalls. Wir werden begeistert sein!

  • Besichtigung der Lost Gardens of Heligan
  • Besuch der rätselhaften Steinkreise von Stonehenge
  • Vier Übernachtungen in Cornwall

1. Tag: Anreise
Busanreise nach München (extra). Anschl. Linienflug von München nach London-Heathrow. Nach unserer Ankunft Begrüßung durch unsere Reiseleitung. Es geht auch gleich los! Wir machen einen Halt am Windsor Castle. Wer möchte, kann das Schloss auch von Innen besichtigen (optional vor Ort zu zahlen). Es ist das älteste, noch bewohnte Schloss und einer der offiziellen Residenzen der Queen. Wir werden bereits vom Anblick überwältigt sein! Oder wie wäre es mit einem geruhsamen Spaziergang durch die Gärten oder den Ort Windsor? Durch die harmonisch gewellte Landschaft machen wir uns auf nach Bristol, unser heutiges Tagesziel.

2. Tag: Auf nach Cornwall
Zunächst statten wir Bath, dem eleganten englischen Kurort einen Besuch ab. Dank seiner erhaltenen Ursprünglichkeit wurde Bath zum UNESCO-Welterbestätte erhoben. Im Anschluss fahren wir durch das Bodmin Moor weiter nach Cornwall. Unterwegs halten wir im Pub Jamaica Inn, Schauplatz des Romans von Daphne du Maurier. Aufgrund des milden Klimas und der Strände hat sich Cornwall zum Urlaubsparadies der Briten entwickelt. Für die nächsten Tage ist Newquay der Ausgangspunkt für die Erkundungen dieser Region.

3. Tag: St. Ives und Land's End
Der heutige Tag führt uns zunächst in den kleinen Fischerort St. Ives. Das Künstlerstädtchen mit kilometerlangen Stränden diente bereits des Öfteren als Kulisse für in Deutschland bekannte Romanverfilmungen. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die charmante Altstadt fahren wir weiter nach Land´s End, dem westlichsten Punkt Englands. Die Küste ist eine der schönsten Englands. Steile Klippen, tosende Wellen, überall gedeihen subtropische Pflanzen und Palmen. Vom Land´s End können wir den Blick weit über das Meer schweifen lassen. Anschließend besuchen wir das Minack Theatre, ein Freilicht-Theater mit grandiosem Meerblick.

4. Tag: Tintagel und Clovelly
In Tintagel soll in sagenhafter Zeit König Artus gelebt haben. Wir besichtigen das Schloss, eine spektakuläre Burgruine, die in ihrer
Verlorenheit hoch oben auf zwei Steilklippen über der schäumenden See thront. Weiter entlang der atemberaubenden Küste gelangen wir nach Clovelly. Der unter Denkmalschutz stehende Fischerort liegt auf einem schmalen Kamm, der fast senkrecht ins Meer abfällt. Hier wird es Zeit für einen wohlverdienten »Cream Tea«. Frisch gestärkt erwartet uns noch ein gemütlicher Rundgang in Clovelly.

5. Tag: Lanhydrock House und Lost Gardens
Der heutige Tag gehört besonders für Gartenfreunde zu den Höhepunkten der Reise. Zunächst besuchen wir Lanhydrock House. Es ist ein mehrfach modernisiertes Landhaus aus dem 16. Jahrhundert,eingebettet in 300 Hektar bewaldete Parklandschaft. Am Nachmittag besichtigen die original instandgesetzten Lost Gardens of Heligan. Bei unserem Spaziergang durch diese Gartenanlage sehen wir exotische Pflanzen aus aller Herren Länder. Der Rest des Tages steht Ihnen für einen gemütlichen Spaziergang entlang der traumhaften Küste Cornwalls zur freien Verfügung.

6. Tag: Abschied von Cornwall
Zunächst fahren wir nach Plymouth, eine der bedeutendsten Städte Englands, und Grenze zwischen Cornwall und der Grafschaft Devon. Ausgangspunkt aller großen Erinnerungen und Herzstück der Stadt ist »The Hoe«. Hier stehen die Monumente, die die Triumphe und Tragödien der englischen Seefahrergeschichte lebendig machen.
Unterwegs durchqueren wir das neblige, kalte und feuchte Moorgebiet von Dartmoor. Da werden Erinnerungen an »Der Hund von Baskerville« und Edgar Wallace-Filme wach.

7. Tag: Stonehenge und Heimreise
Am Ende steht noch einmal ein Highlight auf dem Programm ─ Stonehenge! Dann heißt es auch schon wieder Abschied nehmen vom schönen Südengland. Lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage Revue passieren. Fahrt zum Flughafen London-Heathrow und Linienflug mit der Lufthansa zurück nach München. Anschl. Busrückreise nach Nördlingen (extra)

Leistungen siehe Sonderprospekt!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet, wenn das Ein-Ausstein in/aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Bezahlung:
Nach Vertragsabschluß wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig (max. 290 €). Die Restzahlung wird 14 Tage vor Reisebeginn zur Zahlung fällig.

7 Tage, 17.05.2020, - 23.05.2020,
Sonntag, 17.05.2020
Montag, 18.05.2020
Dienstag, 19.05.2020
Mittwoch, 20.05.2020
Donnerstag, 21.05.2020
Freitag, 22.05.2020
Samstag, 23.05.2020
7 Termin(e)
R021
Siehe Ausschreibung  

Anmeldung und Auskunft beim Reisebüro Schwarzer!